Prüfung und Inhalte

 

Gürtel-Prüfungen finden alle 3.Monate statt.

 

Die Kukkiwon Dan-Prüfung (schwarzgurt) findet 1x im Jahr statt.

 

Je nach Gürtel, wird die Prüfung anspruchsvoller, jedoch immer an den jeweiligen Gürtel angepasst.

  

Hierzu gehören u.a.

 

Grundtechniken

Formenlauf - Poomsae

Einschrittkampf - Ilbotyerion

Freikampf - Gyeorugi

Bruchtest - Gyeok-Pa

 Selbstverteidigung- Hosinsul

Theorie - Begriffe erklären und vorführen 

 

 Nach bestandener Prüfung erhält jeder Teilnehmer eine Urkunde und seinen neuen Gürtel.